Seniorensport / Gemeinsam ans Ziel


Das Trainieren von Kraft, Ausdauer und Gleichgewichtssinn gehört mit zu den wichtigsten Aspekten um sich im zunehmenden Alter vor Stürzen zu bewahren.
Oft haben ältere Menschen Angst, dass Sie sich beim Spazierengehen oder gar beim Sport eine Verletzung zuziehen.
Um Seniorensport zweckmäßig, kostengünstig und einfach im Seniorenheim oder im Betreuten Wohnen zu integrieren, gibt es ein für Sie individuell zugeschnittenes Angebot, abhängig von Größe, Sstruktur und Belastungsschwerpunkten.

Wir kommen in Ihre Einrichtung und bringen selbstverständlich hochwertiges Trainingsequipment mit. Die Trainingsinhalte werden individuell auf die Einzelperson oder die Gruppe zugeschnitten.
Nach Vereinbarung können einzelne Personen oder ein Gruppe zwischen 30 - 60 Minuten betreut werden. Wenn möglich sollte ein kleiner Raum zur Verfügung stehen.
Bei gutem Wetter kann der Seniorensport auch in der freien Natur stattfinden.

Um Zeitsparend und effektiv  arbeiten zu können, buchen Sie uns vor Ort in Ihrer Einrichtung. Equipment und benötigte Materialen werden selbstverständlich durch uns zur Verfügung gestellt.

 

 

Stressfaktoren im fortgeschritten Lebensalter

  • Stressige Tage
  • Zeitmangel
  • Stundenlanges Sitzen oder Liegen
  • Schlechtes Zeit Management
  • Hohe perfektionistische Ansprüche an sich selber
  • Versagensängste
  • Angst vor Verantwortung
  • Selbstzweifel über die Richtigkeit der getroffenen Entscheidungen

 

Und hier die entscheidende Frage:

Über wie viele Kraftreserven verfügt Ihr Körper?

Gibt es einen Ausgleich im  Alltag?

Mangelnde Bewegung wirkt sich nicht nur auf das Wohlbefinden und die Gesundheit aus, sondern auch auf das psychische Befinden und die Leistungsbereitschaft.

 

Eine Verbesserung der Gesundheit und Zufriedenheit, bringt zwingend auch eine Verbesserung der Lebensqualität !!! 

 

Vorteile für Senioreneinrichtungen:

  • Erhöhung der Leistungsbereitschaft, 
  • Erhöhung der Konzentration und Leistungsfähigkeit
  • Verbesserung der Internen Kommunikation, Kooperation und Konfliktlösung
  • Imageaufwertung für das Unternehmen

 

Gruppen bringen Spaß, motivieren und sind keine lästige Pflicht. Gemeinsam wird der innere Schweinehund überwunden und der Lebensgeist gestärkt.

Bewegung in der Gruppe fördert die Kommunikation, löst Blockaden und kann mögliche Konflikte mit anderen aber auch mit sich selbst lösen.  

 

 


Stressbewältigung durch Dehnen 

  • Progressive Muskelrelaxation
  • Mentale Balance, Atemübungen und Autogenes Training 
  • Abbau von Nervosität und Stressempfinden durch Dehnen und Atemübungen

 


Stressbewältigung durch Powerübungen

  • Abbau von Nervosität und Stressempfinden durch Powerübungen, welche selbstverständlich altersgerecht auf die Teilnehmer zugeschnitten sind.
  • Schnelle und harte Bewegungen mit den Armen und Füßen auf Schlagpolster
  • Alle Körperteile werden durch Ausdauerübungen und Dehnungsübungen in verschiedensten Variationen belastet und gestärkt.
    Diese Übungen werden einzeln, paarweise oder Teamweise durchgeführt.

Die Blut und Sauerstoffversorgung des Gehirns wird angeregt, somit werden die grauen Zellen erfrischt und die geistige Fitness
                                                                                                                              gestärkt.